-40%
349,00 209,00 inkl. MwSt.

inkl. 19 % MwSt.

-30%
499,90 349,90 inkl. MwSt.

inkl. 19 % MwSt.

-24%
249,00 189,00 inkl. MwSt.

inkl. 19 % MwSt.

-29%
239,00 169,00 inkl. MwSt.

inkl. 19 % MwSt.

139,00 inkl. MwSt.

inkl. 19 % MwSt.


Microsoft Server

Ob Sie ein kleiner Unternehmer sind, der seine Produkte und Dienstleistungen erst vor kurzem auf den Markt bringt, oder ein etabliertes Unternehmen, das die Wirksamkeit seiner internen Abläufe steigern möchte, Microsoft hat das richtige Produkt für Sie.

Was ist Windows Server?

Server sind im Grunde genommen spezialisierte PCs, die die Bandbreite an Geschwindigkeiten und Kapazitäten abdecken, genau wie Desktop-Workstations. Dennoch sind sie eine Rasse für sich, die auf Sicherheit (zum Schutz Ihrer wertvollen Unternehmensdaten) und Fehlertoleranz (zur ständigen Verfügbarkeit) ausgelegt ist. Die Server bieten auch Fernverwaltungstools, so dass sich eine IT-Person von einem Schreibtisch oder Arbeitsplatz aus anmelden und die Nutzung überprüfen, Probleme diagnostizieren und routinemäßige Wartungsarbeiten wie das Hinzufügen neuer Benutzer oder das Ändern von Passwörtern durchführen kann.Windows Server ist eine Gruppe von Betriebssystemen, die Computern die Möglichkeit gibt, mit Netzwerkrollen umzugehen, wie beispielsweise einem Druckserver, der eine Domäne, einen Webserver und einen Dateiserver steuert. Diese Betriebssysteme können das Management auf Unternehmensebene unterstützen und Informationen, Anwendungen und Kommunikation speichern. Windows Server fungiert auch als Plattform für Anwendungen wie Exchange Server oder SQL Server.Windows Server ist im Allgemeinen in der Lage, serverbasierte Dienste bereitzustellen, wie z.B. die Möglichkeit, eine Website zu hosten, Benutzerverwaltung, Ressourcenverwaltung über Benutzer und Anwendungen hinweg, Messaging, Sicherheit und Autorisierung und viele andere serverorientierte Dienste.

Windows Server Versionen

Es gibt mehrere verschiedene Window Server-Editionen und -Lizenzen, die für eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen verfügbar sind. Sie können die jeweilige Edition näher kennen lernen, um die beste Auswahl für Ihr Unternehmen zu finden.Überblick über den Unterschied zwischen z.B. Windows 10 und Windows ServerMicrosoft bietet Desktop- und Serverversionen von Windows an. Auf den ersten Blick sehen Windows 10 und Windows Server 2016 ähnlich aus, haben aber jeweils unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Windows 10 zeichnet sich im täglichen Gebrauch aus, während Windows Server viele Computer, Dateien und Dienste verwaltet.Wenn Sie eine saubere Kopie von Windows 10 und Windows Server 2019 laden, wäre es leicht, die beiden zunächst zu verwechseln. Sie können den gleichen Desktop, die gleiche Starttaste und sogar die gleiche Task View-Taste haben. Sie verwenden den gleichen Kernel und können die gleiche Software ausführen. Sie können z.B. Google Chrome oder Microsoft Office auf beiden installieren.Aber die Ähnlichkeiten hören hier auf. Microsoft hat Windows 10 für die Verwendung als Desktop, vor dem Sie sitzen, und Windows Server als Server (er befindet sich direkt dort im Namen) entwickelt, der den Zugriff von Diensten über ein Netzwerk ermöglicht. Obwohl Windows Server über eine Desktop-Option verfügt, empfiehlt Microsoft die Installation von Windows Server ohne grafische Benutzeroberfläche (oder das Entfernen derselben), wobei nur eine Befehlszeile funktioniert, was den für den Betrieb des Servers erforderlichen Aufwand reduziert. Dazu gehört auch ein Push zur Wahl von Nano Server, der die GUI- und lokalen Anmeldefunktionen abschafft, wenn man dafür viel weniger Platz benötigt als die Standard-Serverinstallation.Benutzer, die mit Windows vertraut sind, werden mit Windows Server komfortabel zurechtkommen.

Vorteile eines Windows-Servers

Der Besitz eines eigenen Servers hat jedoch sicherlich Vorteile. Es gibt die Sicherheit, die es für Ihr Netzwerk bieten kann, zusammen mit der Möglichkeit, alle Ihre eigenen Daten zu jeder Zeit zu kontrollieren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren eigenen Server zu hosten, sollte Ihr Büro auch bereit sein, einen physisch sicheren Standort für sie bereitzustellen, um sie vor möglichen Schäden durch Überhitzung oder physischen Diebstahl zu schützen. Darüber hinaus müssen Sie Mitarbeiter ernennen, die Serverrechte verwalten. Das heißt, eine Person oder Personen, die mit der Regulierung der Parteien beauftragt ist, die auch auf Informationen auf dem Server zugreifen können. Während dies in der Regel in Form einer IT-Abteilung bei größeren Unternehmen geschieht, kann die Aufgabe auch bei kleineren Unternehmen von jemandem mit fortgeschrittenem technischem Wissen übernommen werden.

Welches Betriebssystem ist für einen Heimserver und den persönlichen Gebrauch geeignet?

Wenn es um ein Betriebssystem für den täglichen Privatgebrauch geht. Ist ein Windows-Betriebssystem oder ein Mac OS eine gute Wahl, besonders wenn Sie einfache Aufgaben erledigen und keine großen Anpassungen benötigen. Es ist einfach zu bedienen, was es perfekt für den täglichen Gebrauch macht. Für Spiele ist Windows OS besser als Mac. Spiele sind in der Regel für Windows und deren Hardware optimiert.Aber wenn es um einen Heimserver geht, ist Windows die beste Option. Einfach ausgedrückt, ist ein Heimserver eine Einrichtung von zwei oder mehr Computern, die ein lokales Netzwerk innerhalb eines Hauses bilden. Ein Personalcomputer kann als Heimserver dienen, wenn er über genügend Speicher und Speicherplatz verfügt. Heimserver werden häufig verwendet, um Multimedia-Inhalte zwischen allen Geräten auszutauschen. Wenn Sie von allen Ihren Geräten aus auf alle Ihre Filme, Fotos usw. zugreifen möchten, ist ein Heimserver eine gute Idee.

Welches ist das beste Betriebssystem für Sie?

Es gibt viele Optionen, aus denen man wählen kann, wenn man sich für ein Betriebssystem entscheidet. Am Ende des Tages kommt es darauf an, was Ihre Bedürfnisse sind. Wenn Sie ein Office-System oder einen Business-Server zusammenstellen, werden Sie sich wahrscheinlich nicht für Mac OS entscheiden. Wenn Sie einen Heimserver für den persönlichen Gebrauch suchen, gibt es ein paar verschiedene Optionen zur Auswahl. Wenn es um ein Betriebssystem für Ihr Unternehmen geht, ist Microsoft Windows Server die fantastische Möglichkeit.

Ihr kluger Kauf zu Top-Preisen bei softbillig.de

Mit Windows Server haben Sie das optimale Betriebssystem zur professionellen Serververwaltung für Ihr Netzwerk. Bei der Entscheidung, welche Version von Windows Server die richtige für Ihr Unternehmen ist, haben Sie viele Möglichkeiten. Während eine Fülle von Optionen im Allgemeinen eine gute Sache ist, sind die Entscheidungen nicht immer einfach.  In Onlineshop von Softbillig finden Sie Ihr gewünschtes Windows Server an, unter dem Ihre Anforderungen, Voraussetzungen und Bedürfnisse zu finden sind: 

Sofort Download

Nach Abschluss des Kaufs erhalten Sie innerhalb weniger Sekunden Ihren Lizenzschlüssel und können Ihre Software sofort Installieren!

Express Kaufen

Sie können Ihre Software bequem durch unseren Express Checkout innerhalb weniger Minuten kaufen, sofort installieren und nutzen!

Zufriedenheitsgarantie

Sollten bei der Installation oder Aktivierung Ihrer Software Probleme auftreten, helfen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Email weiter.

Geld zurück Garantie

Für den Fall, dass Sie selbst mit unserer Hilfe die Software nicht aktivieren konnten, bekommen Sie den vollen Kaufpreis rückerstattet.